Featured Slider

Park Inn by Radisson Köln City West

Vor knapp vier Wochen hatte ich das Glück, in eine meiner liebsten deutschen Städte reisen zu dürfen - es ging nach Köln. Anlass dafür war das beautypress Bloggerevent, bei dem eine Menge Marken ihre Neuheiten und Klassiker präsentiert haben. Abends ging es aber nicht direkt nach Hause, ich wurde gemeinsam mit Beauty Mango und Shia dazu eingeladen, eine Nacht im Park Inn by Radisson Köln City West zu verbringen. Auf Snapchat (@braceletsheels) habe ich euch während dieser Zeit ja schon mitgenommen, in diesem Post stelle ich euch das Hotel allerdings noch etwas näher vor.

Manhattan - Supreme Lash Volume Colourist Mascara

Mascara und ich - das ist irgendwie ein schwieriges Thema. Die eine gibt es für mich nicht (mehr, Sortimentsumstellungen sei Dank) und ich bin quasi ständig am herumprobieren. Vor kurzem habe ich die neue Supreme Lash Volume Colourist Mascara von Manhattan im Briefkasten vorgefunden und nach wochenlangem Ausprobieren möchte ich sie euch gerne näher vorstellen. Neben den typischen Versprechen wie Schwung, Länge und Volumen soll die Mascara nämlich auch noch etwas anderes können: die Wimpern durch eine integrierte Tönung schrittweise dunkler werden zu lassen. 

Manhattan Supreme Lash Volume Mascara


Brigitte Box Juni / Juli 2016

Endlich habe ich die letzte Klausur hinter mich gebracht, gestern haben dann für mich auch endlich die Semesterferien angefangen. Ich freue mich riesig auf den Sommer, den ich in den kommenden neun Wochen einfach nur genießen werde. Die neu gewonnene Zeit habe ich natürlich gleich genutzt, und diesen Post getippt! Heute lest ihr etwas über die Brigitte Box, die mir vor kurzem als PR-Sample zugeschickt wurde. Gerade, wenn man mit dem Gedanken spielt, eine Überraschungsbox zu bestellen finde ich immer interessant, wie die denn die vorherigen Inhalte so ausgefallen sind.

Die Brigitte Box erscheint alle zwei Monate und kostet 29,95 €. Das erscheint vergleichsweise teuer, allerdings wird versprochen, dass der Inhalt jedes Mal bei mindestens 100 € Warenwert liegt. Sie kann direkt hier bestellt werden und ist auch jederzeit kündbar. Im Päckchen liegt außerdem immer die aktuelle Ausgabe der Brigitte bei.

Ich würde sagen, wir kommen direkt zum wichtigsten: Dem Inhalt!
Brigitte Box Juni Juli 2016

Aufgebraucht #8

Vor einiger Zeit habe ich ja von meiner einen Schublade erzählt, in die ich so lange Aufgebrauchtes hineingeschmissen habe, bis sie irgendwann so voll war, dass nichts mehr hinein gepasst hat. Um dem entgegenzuwirken gibt es heute also mal wieder einen schnellen Post dieser Art. Ich habe sogar endlich mal ein Parfum leer bekommen! 

Aufgebraucht: Duschgel

Beauty Press News Box Juni 2016

Es ist schon ein paar Wochen her, dass mir der Postbote die Beautypress Box in die Hand drückte. Sicher habt ihr den Inhalt schon auf ein paar Blogs entdeckt, bei mir hat das ganze jetzt etwas gedauert, weil ich erstens wirklich kaum Zeit hatte (Ehrlichkeit siegt ja bekanntlich...), ich aber zweitens auch etwas mehr zu den Produkten schreiben wollte.

Die Beautypress Box ist keine herkömmliche Abobox, die man sich bestellen kann, sondern eine Auswahl an PR-Samples. Die Produkte sind immer sehr neu oder noch gar nicht im Handel erhältlich. So etwas finde ich immer ganz besonders spannend, da man sich so völlig unvoreingenommen eine Meinung bilden kann, es kennt ja noch keiner.

Ich habe echt nicht schlecht gestaunt, als ich das Paket aufgemacht habe, denn mit so einem genialen Inhalt hatte ich nicht gerechnet. Vorweg kann ich schon mal sagen, dass mich die Vielfalt der Auswahl sehr freut.

Innisfree - Eco Safety Perfect Sunblock

Vermutlich steigt die Nachfrage im Sommer, verglichen mit den restlichen Jahreszeiten, um das Zehnfache. Aber dass Sonnenschutz im ganzen Jahr benutzt werden sollte, gerade um Hautalterung und Hautkrebs vorzubeugen, ist bei vielen Menschen noch nicht so angekommen.

Erst neulich hat sich bei mir mal wieder eine Diskussion entwickelt, über die ich im Nachhinein nur noch den Kopf schütteln kann. Auf Twitter habe ich dem ganzen ja schon Luft gemacht, deswegen kennen einige von euch die Geschichte vielleicht schon, aber ich habe mich wirklich geärgert. Geärgert über so wenig Taktgefühl und gleichzeitig so viel Sturheit. Alles hat damit begonnen, dass jemand, den ich kaum kenne, einen unnötigen Kommentar über meine doch relativ helle Haut gebracht hat. Sowas regt mich mittlerweile wirklich auf, denn a) habe ich nicht danach gefragt b) ist es schlicht und einfach falsch, dass eine durch Sonne gebräunte Haut gesünder ist und c) ist es einfach meine Sache, ob ich Selbstbräuner verwende, mich wie so oft freundlich empfohlen in die Sonne lege oder meine Haut einfach so lasse wie sie ist. Punkt. Ich gehe doch auch nicht zu Leuten hin und sage, dass mir die Haarfarbe nicht gefällt, sie ja schon etwas abnehmen könnten oder sonst was. Wie taktlos ist sowas auch. 

Weiter ging es dann damit, dass es ja eigentlich schlecht ist, wenn man Sonnenschutz verwendet, weil man sich ja dann so viel Chemie auf die Haut schmiert. Das ist nicht gut und deswegen ist es besser, wenn man einfach gar nichts gegen die Sonne verwendet, weil braune Haut ja auch gesünder aussieht. Ich habe wirklich versucht, dagegen zu argumentieren, aber es wurde einfach nicht angenommen und ehrlich gesagt war es mir dann auch irgendwann egal. Es ist natürlich größter  - entschuldigt - Bullshit, was da verzapft wurde und um Gottes Willen, Sonnenschutz ist in keinster Weise per se schlecht. Warum ich das alles überhaupt erzähle? Weil ich es einfach nur schockierend finde, was manche Leute zu dem Thema denken - sich nicht aufklären lassen wollen - und man quasi belächelt wird, nur weil man es zwar anders, aber eigentlich richtig macht. Hauptsache einem die Sache schlecht reden. Konntet ihr bisher auch schon solche Erfahrungen machen? Wenn ja erzählt mir unbedingt in einem Kommentar davon - würde mich sehr interessieren.

Innisfree Eco Safety Perfect Sunblock

Gewinnspiel: My little Weekend Box

Im letzten Post habe ich es ja schon angekündigt und ich wollte euch dann gar nicht lange auf die Folter spannen - es gibt eine Überraschung. Ich dachte mir, weil Montage ja sowieso immer etwas schwerer sind, als die anderen Tage, gibt es für euch heute eine Portion Wochenende. Als ich neulich bei My little Box in München war, habe ich nämlich eine My little Weekend Box mitbekommen, um sie an eine(n) von euch weiterzugeben. Ihr könnt euch gerne überraschen lassen, wenn ihr den Inhalt noch nicht kennt, ansonsten habe ich ihn aber hier schon mal gezeigt. Alles, was ihr fürs Mitmachen tun müsst ist, das untenstehende Rafflecopter Widget auszufüllen.

My little Weekend Box